Garage reinigen - der Fr├╝hjahrsputz f├╝r Ihre Garage

Die Garagen Au├čenreinigung: Au├čenelemente der Garage pflegen & warten - Teil 2 unserer Ratgebers zum Garagen-Fr├╝hjahrsputz

In unserem Folgenden Ratgeberartikel besch├Ąftigen wir uns intensiv mit der Garagen Au├čenreinigung. Wie Sie im ersten Teil unseres Garagenratgebers f├╝r den gro├čen Fr├╝hjahrsputz Ihrer Garage erfahren haben, ist es wichtig, die Garage regelm├Ą├čig zu pflegen und zu warten. Dabei haben wir bereits wichtige Infos und praktische Tipps f├╝r die Reinigung und Instandhaltung des Innenbereichs Ihrer Garage vermittelt. In diesem zweiten Teil unserer kleinen Ratgeber-Serie erfahren Sie alles zur Pflege und Wartung bei der Garagen Au├čenreinigung. Die Pflege dieses Bereichs ist besonders wichtig, da die Garage das ganze Jahr ├╝ber sowohl unterschiedlichsten Witterungsverh├Ąltnissen, als auch anderen Einfl├╝ssen aus Natur und Umwelt ausgesetzt ist. Im Folgenden erhalten Sie praxisbezogene Informationen zu Pflege und Instandhaltung f├╝r eine umfassende Garagenau├čenreinigung, aufgeteilt nach der Architektur Ihrer Garage. Unser Artikel gliedert sich nach der idealen Weise, Ihre Garage von au├čen zu reinigen: Angefangen beim Garagendach ├╝ber die Abfl├╝sse und Wandelemente zu den Ausstattungsteilen wie T├╝ren und Fenstern und schlie├člich der Einfahrt und dem Boden um Ihre Garage erhalten Sie einen umfassenden Blick ├╝ber die verschiedenen m├Âglicherweise pflegebed├╝rftigen Stellen des ├äu├čeren Ihrer Garage.

Das ├äu├čere der Garage reinigen ÔÇô wie l├Ąsst sich die Reinigung am besten organisieren?

Vor der Reinigung des ├äu├čeren Ihrer Garage sollten Sie sich einen ├ťberblick ├╝ber den Zustand verschiedener Au├čenbereiche verschaffen. M├Âglicherweise empfiehlt es sich auch, vor der Reinigung und Wartung der Au├čenelemente Ihrer Garage andere Arbeiten, wie etwa B├Ąume und Hecken zur├╝ckzuschneiden oder Unkraut j├Ąten, zuerst zu erledigen. Besonders bei Garagen, die neben oder unter B├Ąumen stehen, die einen Beschnitt ben├Âtigen, w├Ąre alle M├╝he vergebens. Im Folgenden haben wir eine m├Âgliche Checkliste f├╝r Sie zusammengestellt, damit Sie sich einen ├ťberblick ├╝ber die notwendigen Arbeiten an Ihrer Garage verschaffen k├Ânnen:

  • Garagendach ÔÇô wie ist der Zustand des Garagendachs? Gibt es m├Âglicherweise Pf├╝tzen oder Stellen, an denen die Beschichtung Ihres Garagendachs geflickt werden m├╝sste?
  • Abfl├╝sse - sind die Regen- und Tauwasserabfl├╝sse Ihrer Garage intakt? Verstopfen m├Âglicherweise Pflanzenteile die Kan├Ąle oder gibt es L├Âcher in den Rohren?
  • Garagenw├Ąnde - Haben Pollen, Feinstaub und Regenspritzer ihre Spuren an den Au├čenw├Ąnden hinterlassen?
  • Pflanzenwuchs ÔÇô Bewuchern rankende Pflanzen die W├Ąnde? Ben├Âtigen nahestehende Gartenpflanzen einen Beschnitt?
  • Putz ÔÇô Wie ist der Zustand des Wandputzes an Ihrer Garage?
  • Einfahrt & Boden ÔÇô Hier sollten Sie neben der Funktion m├Âglicher Abwasserabfl├╝sse auch unerw├╝nschten Pflanzenwuchs beachten

Garagendach pflegen ÔÇô das sollten Sie beachten!

Das Garagendach zu reinigen ist ein wichtiger Beitrag zur Pflege und Wartung Ihrer Garage. Da auch dem Dach sehr viel an Umwelteinfl├╝ssen zusammenkommt, ist eine intensive Begutachtung des Zustands und eine ebenso intensive Reinigung sehr sinnvoll. Hier landen im Herbst Laub und andere Pflanzenteile wie ├äste und Zweige, im Fr├╝hling muss tauender Schnee durch die Abfl├╝sse des Dachs abflie├čen k├Ânnen und ebenso darf auch Regen keine M├Âglichkeit haben, auf dem Garagendach eine gro├če Pf├╝tze zu hinterlassen. Je nach Art Ihres Garagendachs sind hier mehr oder weniger Handgriffe notwendig. Besonders Garagen mit Flachdach sollten auf jeden Fall eine gr├╝ndliche Reinigung erfahren. Am besten beginnen Sie mit einer ordentlichen Grundreinigung: Gr├Â├čere Ansammlungen von Pflanzenteilen und anderem Unrat auf der Garage gilt es zuerst zu entfernen. Danach erhalten Sie einen besseren Blick auf die Abdichtung Ihres Garagendachs. Je nach Art der Abdichtung, sollten Sie nach Stellen suchen, die m├Âglicherweise aufgesprungen sind durch Frost oder mechanische Einwirkungen, wie etwa durch ├äste bei St├╝rmen. Bei D├Ąchern, die mit Bitumen abgedichtet sind, lassen sich solche Stellen recht schnell entdecken. Andere Abdichtungen, etwa durch stabile Folien, die mit Kies aufgesch├╝ttet werden oder bei begr├╝nten D├Ąchern fallen verschlissene Abdichtungen weniger auf. Allerdings sind diese Formen auch weniger Anf├Ąllig f├╝r spontanen Verschlei├č. Achten Sie auf m├Âgliche Pf├╝tzenbildungen. Hier k├Ânnen Unebenheiten daf├╝r sorgen, dass sich Wasser sehr lange an einer Stelle konzentriert. Dadurch k├Ânnten auf lange Sicht Sickersch├Ąden entstehen.

Wie sollte das Garagendach gereinigt & gewartet werden?

F├╝r die Begutachtung und Reinigung Ihres Garagendachs ben├Âtigen Sie auf jeden Fall eine stabile Leiter. Es empfiehlt sich, eigene Arbeiten immer zu zweit zu erledigen, um f├╝r Sicherheit zu garantieren. Das Garagendach sollte vorsichtig bestiegen werden. Wichtige Hilfsmittel f├╝r die Reinigung sind je nach Dach ein Besen, Handschuhe und Eimer f├╝r Abf├Ąlle. Sollte der Zustand des Dachs sehr gut sein, k├Ânnen Sie auch einen Hochdruckreiniger zur Entfernung von Moosen und Flechten verwenden. Bei D├Ąchern mit ungewissem Zustand, k├Ânnen diese Ger├Ąte allerdings auch Sch├Ąden an der Abdichtung ausl├Âsen.

Garagenabfl├╝sse - Regenrinnen & Dachabl├Ąufe reinigen

Damit Tauwasser und Regen sich nicht auf dem Dach ansammelt oder wahllos abgeleitet wird, m├╝ssen die Abfl├╝sse Ihres Garagendachs auf jeden Fall durchl├Ąssig sein. Durch Pflanzenteile und Laub k├Ânnen die Abflussrohre verstopfen und besonders bei Flachd├Ąchern daf├╝r sorgen, dass sich Wasser langfristig auf dem Dach anstaut und m├Âglicherweise in die Bausubstanz der Garage sickern kann. Um das zu verhindern sollten Regelm├Ą├čig - am besten auch vor und w├Ąhrend des Herbstes ÔÇô die Abfl├╝sse kontrolliert und gereinigt werden. Auch bei Abfl├╝ssen mit Schutzgittern und schr├Ągen D├Ąchern ist das regelm├Ą├čige Entfernen von Pflanzenteilen obligatorisch. F├╝r die Reinigung reichen manchmal schon Handschuhe, Eimer und beherztes Zugreifen aus. Wenn Pflanzenteile in die Ablaufrohre gelangt sind, k├Ânnen Haken oder Besenstiele als improvisiertes Werkzeug dienen, sollten aber sehr vorsichtig verwendet werden. Ideal f├╝r die Reinigung eignen sich spezielle B├╝rsten mit langen Stielen oder Zugseilen oder auch Hochdruckreiniger, die die Pflanzenteile im Rohr durch starken Druck zerkleinern und einfach heraussp├╝len k├Ânnen.

Achten Sie auch darauf, dass die Rohre und Abl├Ąufe, die vom Dach aus in den Garten oder in das Abwassersystem f├╝hren, dicht sind. Sowohl Verstopfungen, als auch Lecks in den Rohren k├Ânnen Sie mit einem kontrolliert in das Rohr eingesch├╝tteten Eimer Wasser ausmachen. F├╝r das Stopfen von lecken Rohren sind in Baum├Ąrkten spezielle wasserfeste Tapes oder Kleber erh├Ąltlich. In schlimmen F├Ąllen hilft allerdings nur das professionelle Flicken der Rohre durch einen Fachmann wie einen Spengler.

So halten Sie Ihre Garagenw├Ąnde instand!

Sind Dach und Abfl├╝sse gereinigt und gepflegt, gilt es, sich um die Reinigung und Instandhaltung der Garagenw├Ąnde und des Putzes zu k├╝mmern. Vor der Reinigung ist auch hier eine Kontrolle notwendig. M├Âglicherweise sollten im Vorfeld Hecken, Stauden und besonders rankende Pflanzen und Unkraut im Umkreis der Garagenw├Ąnde gro├čfl├Ąchig entfernt werden. Kontrollieren Sie den Zustand des Putzes mit Augen und H├Ąnden: Risse und Beulen im Putz der Garagenw├Ąnde sind m├Âgliche Sch├Ąden durch langj├Ąhrigen Verschlei├č, k├Ânnen aber auch auf Probleme mit Feuchtigkeit in der Bausubstanz hinweisen. Lassen sich Risse oder abgeplatzter Putz meist mit blo├čem Auge erkennen, ist das Tasten mit der Hand an einigen Stellen ebenso hilfreich, um nachzukontrollieren, wie stark der Verschlei├č ist. Sollten sich im schlimmsten Fall Ausbeulungen im Putz sehen oder ertasten lassen, sollten Sie unbedingt einen Fachmann hinzuziehen. Sofern der Putz der Garagenw├Ąnde allerdings in gutem Zustand ist, k├Ânnen Sie m├Âgliche Verschmutzungen durch Pollen, Feinstaub oder durch Regen aufgespritzte Erde aus dem Garten am besten mit einem Hochdruckreiniger vorsichtig von den W├Ąnden sp├╝len. Achten Sie allerdings besonders bei Fenstern und T├╝ren der Garage auf deren festen Schluss. Auch das geschlossene Garagentor l├Ąsst sich auf diese Weise hervorragend reinigen!

Garagenausstattung - Reinigung von Fenstern & T├╝ren

Sollten Fenster, T├╝ren oder das Garagentor noch nicht bereits bei der Innenreinigung Ihrer Garage ber├╝cksichtigt worden sein, k├Ânnen Sie diese Stellen gemeinsam mit den Au├čenw├Ąnden reinigen. Auch hier gilt jedoch vor der praktischen T├Ątigkeit, den Zustand der jeweiligen Ausstattungselemente zu kontrollieren. Schlie├čen alle schlie├čbaren Elemente und sind alle Dichtungen in gutem Zustand, kann alles schnell mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden. Sofern kein Hochdruckreiniger vorhanden ist, der Zustand dieser Elemente nicht sehr gut ist oder sich sehr hartn├Ąckige Verschmutzungen angesetzt haben, k├Ânnen Sie hier auch zu Schwamm, Sp├╝lmittel und Wasser greifen. Besonders bei Pollen empfiehlt es sich, vor der Nassreinigung mit trockenen T├╝chern, bspw. Aus Mikrofaser, eine Trockenreinigung durchzuf├╝hren. Achten Sie auch darauf, dass Schmutzwasser nicht ├╝ber den Putz abschlie├čt.

Einfahrt & Boden um die Garage pflegen

Der letzte Schritt des umfassenden Fr├╝hjahrsputzes f├╝r das ├äu├čere Ihrer Garage besteht in der Pflege des Bodens um die Garage, sowie die Instandhaltung der m├Âglichen Einfahrt. Bei einigen der Schritte f├╝r die Garagenreinigung haben wir bereits das Unkrautj├Ąten und Beschneiden von Pflanzen um die Garage besprochen. Es gilt jedoch nochmal zu betonen, dass bei Bewuchs in der unmittelbaren Umgebung der Garage darauf geachtet werden sollte, dass Wurzelwerk und besonders Rankpflanzen langfristig zu Sch├Ąden an Fundament und W├Ąnden f├╝hren k├Ânnten. Achten Sie darauf, dass keine gro├č wurzelnden Pflanzen direkt an den Garagenw├Ąnden gepflanzt werden. Bei rankenden Pflanzen sollte beachtet werden, dass einige Pflanzen sehr fest am Putz der Garagenw├Ąnde festwachsen. Rankendes Unkraut sollte gerade im Fr├╝hling deshalb schnell entfernt werden, damit der Wuchs noch nicht zu ausgepr├Ągt ist, um die Pflanzen r├╝ckstandslos zu entfernen. F├╝r die Einfahrt der Garage ist es nochmal wichtig, m├Âglicherweise vorhanden Abfl├╝sse zu kontrollieren. Auch hier sollte Pflanzenmaterial und anderer Schmutz auf den Abl├Ąufen entfernt werden. Ebenso wichtig ist die Entfernung von Unkraut, besonders bei gepflasterten Garageneinfahrten.