Garagentorantrieb nachrĂŒsten oder einbauen mit Concept Beton

Transport Fertiggaragen - Problemloser Aufbau und Transport von Garagen

Der Transport von montierten Fertiggaragen stellt eine logistische Herausforderung dar: Durch die ausladenden Maße in Breite und Höhe einer kompletten Fertiggarage ist in der Regel ein Spezialtransport nötig. Je nach Modell ĂŒbersteigt ein Fertiggaragen Transport die KapazitĂ€ten des gewöhnlichen Straßenverkehrs. Besonders in schmalen Straßen von Wohngebieten oder etwa bei lĂ€ndlichen kurvenreichen Straßen kann der Fertiggaragen Transport an seine Grenzen kommen. Wir von Concept Beton haben uns daher eine Möglichkeit ĂŒberlegt, hochwertige Fertiggaragen auch hochwertig auszuliefern. Damit durch den Transport keine SchĂ€den an Ihrer zukĂŒnftigen Fertiggarage entstehen, stellen wir in unserem Werk Ihre Garage auf Maß her – als Komplettpaket im Baukastenprinzip, das wir Ihnen im Folgenden nĂ€her vorstellen möchten.

Garagen Transport – clever gelöst durch Einzelelemente und Fachmontage

Unsere hochqualitativen Elementbaugaragen bestehen aus der idealen Betonmischung und werden in unserem Werk als einzelne Elemente maßgefertigt. Unsere spezialisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gießen die Betonelemente mithilfe moderner Maschinen, dadurch verringern sich Produktionsfehler und produktionsbedingte Abweichungen auf ein Minimum. So können wir unsere hohen QualitĂ€tsstandards langfristig aufrechterhalten. Nach der Produktion werden die einzelnen Garagenelemente mit sog. Innenladern zu Ihnen geliefert, wo unser Montageteam, mit dem nötigen Werkzeug und Know-How Ihre Garage vor Ort montiert. Der Garagen Transport und auch die Montage der Fertiggaragenelemente dauert etwa 2 – 3 Tage, abhĂ€ngig von GrĂ¶ĂŸe, besonderen baulichen Gegebenheiten und dem Umfang an Ausstattung Ihrer Fertiggarage.

Das Fundament - Voraussetzung fĂŒr den Aufbau Ihrer Garage

Jede einzelne unserer Betonfertiggaragen ist maßgefertigt und ĂŒberzeugt durch ihre robuste Bauweise. Nach dem zĂŒgigen Transport und der Montage innerhalb von 2 – 3 Tagen, ist Ihre Fertiggarage sofort nutzbar. Die einzige Voraussetzung fĂŒr den Aufbau Ihrer Flachdach-Garage ist eine GrĂŒndungsflĂ€che als Fundament. Da fĂŒr unsere Fertiggaragen immer eine Bodenplatte als TrĂ€ger der Seiten- und Dach-Elemente eingeplant ist, muss das Fundament nicht extra vorab gegossen werden. Eine ausreichend große und tragfĂ€hige FlĂ€che aus Grobschotter und Feinsplit reicht aus als passender Untergrund. Unsere Fertiggaragen sind durch die Bodenplatte kompakt und abgeschlossen. Dadurch haben Ungeziefer, Wildwuchs, Feuchtigkeit oder andere Umweltbedingungen keine Chance, die Bausubstanz Ihrer Garage anzugreifen. Gerne beraten wir Sie persönlich ĂŒber das ideale Fundament Ihrer Garage, dessen Beschaffenheit und Maße.

Montage Ihrer Garage – Ablauf des Aufbaus Ihrer Fertiggarage

Nachdem die Bodenplatte auf dem Fundament aufgelegt wurde, beginnt die Installation der SeitenwĂ€nde. Die Verbindungen zwischen Betonwand und Bodenplatte sorgen fĂŒr die nötige StabilitĂ€t der gesamten Konstruktion und dichten die Garage ab. Sobald alle Elemente angebracht und miteinander verbunden sind, wird das Dach Ihrer Garage abgedichtet. Obwohl die AußenwĂ€nde einer Concept Beton Garage aus hochwertigem Beton gegossen werden, ermöglicht uns kreative Technik eine individuelle Gestaltung nach Ihren WĂŒnschen. Ob Klinkeroptik, freier Beton oder Putz und Anstrich, gegenĂŒber einer gemauerten Garage gibt es keinen Nachteil zu einer gemauerten Garage. DafĂŒr ist Ihre Fertiggarage wesentlich schneller Aufgebaut und im Mittel 20 – 30% gĂŒnstiger. Auch in Sachen Haltbarkeit und StabilitĂ€t steht eine Betongarage einer gemauerten Garage in nichts nach – durch fortschreitende Verbesserung von Betonmischungen, verlĂ€ngert sich die Haltbarkeit von modernen Fertiggarage sogar.

Die letzten Schritte zur Fertiggarage – Verkleidung, Gestaltung und Ausstattung

Wenn die einzelnen Elemente Ihrer Garage vollstĂ€ndig montiert sind, macht sich unser Team an die Außenfassade Ihrer Fertiggarage. Ganz nach Ihren WĂŒnschen werden die Elemente Ihrer Garage verkleidet, dabei werden auch Dachverkleidungen, AblĂ€ufe fĂŒr Regenwasser, sowie mögliche Garagenfenster und TĂŒren angebracht. Sobald der Torrahmen der Frontseite Ihrer Garage fertiggestellt wird, installieren unsere Facharbeiter Ihr Wunschtor samt möglichem Torantrieb. SelbstverstĂ€ndlich prĂŒfen wir sowohl Bausubstanz als auch die separaten Ausstattungen auf ihre Funktion und den korrekten Einbau. Als letzten Schritt sorgen wir fĂŒr Ordnung auf dem Baugrund, damit Sie Ihre Garage gleich nutzen können und beglĂŒckwĂŒnschen Sie zu Ihrer neuen Fertiggarage!